Fallschirmsprung - Hochzeitsgeschenk

Ein Fallschirmsprung ist eine Herausforderung. Grenzen können erweitert werden. Sich überwinden, den Boden unter den Füßen kurzfristig aufgeben, ungebremst fallen und schließlich sicher landen. All diese Aspekte bereichern das Leben um eine unvergleichliche Erfahrung. Mit einem Tandem-Fallschirmsprung kann man dieses Erlebnis auch ohne langwierige Vorbereitungszeit oder Ausbildung erfahren.

  • Adrenalin, Aufregung pur, ultimativer Kick für Körper und Geist
  • unbeschreibliches Erlebnis, davon berichtet man ein Leben lang
  • Herausforderung und Bereicherung des Erfahrungshorizontes
  • sicherer Sprung zu zweit, gesteuert von einem Profi-Springer

  • mit einem Erlebnis-Gutschein zeitlich und örtlich flexibel bleiben
  • bis zu drei Jahre gültig, ggf. gegen anderes Erlebnis eintauschbar
  • kein Recherchieren von Fallschirm-Schulen, Rumtelefonieren, etc.
  • einfache Bestellung, sicherer und etablierter Online-Shop

    Tandem-Fallschirmsprung online bestellen
Eine Gruppe Fallschirmspringer springen aus dem
Transportflugzeug Bei einem Tandem-Fallschirmsprung sind zwei Fallschirmspringer über Gurte fest miteinander verbunden. Der Tandemmaster ist der erfahrene Springer und kontrolliert und steuert den Fall. Sein Passagier benötigt keine Erfahrung als Fallschirmspringer und kann sich auf das reine Erlebnis konzentrieren.

Das Hochzeitsgeschenk Fallschirmsprung

Ein Hochzeitspaar, das Aufregung und Herausforderung liebt, für diese beiden suchen Sie das richtige Hochzeitsgeschenk. Vielleicht sind Sie auch auf der Suche nach einem Geschenk nur für Braut oder Bräutigam, aber Sie wissen, dass es Adrenalin für ein anständiges und unvergessliches Hochzeitsgeschenk braucht, und Erlebnis pur. Nun, vielleicht beginnt dann das richtige Hochzeitsgeschenk genau über den Wolken. Es könnte nämlich ein Tandem-Fallschirmsprung genau das richtige sein.

Warum Tandem-Fallschirmsprung?

Tandem
FallschirmsprungDer Tandem-Sprung. Mit einem erfahrenen Fallschirmspringer, mit dem man fest verbunden ist und sich den Fallschirm teilt, springt man aus dem Flugzeug in die Tiefe. Dabei kann man das Gefühl des freien Falls erleben, die Aufgaben wie Auslösen des Fallschirms, Steuerung hin zum Landeplatz sowie Landeanflug und Touchdown übernimmt dabei der erfahrene Springer.

Beim Tandem-Sprung sind zwei Fallschirmspringer über Gurte fest und eng miteinander verbunden. Einer der beiden Springer (der sogenannte Tandemmaster) übernimmt dabei die Kontrolle und Steuerung der verschiedenen Sprungphasen. Deshalb ist es beim Tandemsprung möglich, dass der zweite Springer, neben dem Tandemmaster, ein unerfahrener Laie ist, der keine umfangreiche Ausbildung zum Fallschrimspringer benötigt. Dieser Laie ist gleichsam 'Gast' oder 'Passagier' beim Fallschirmsprung und wird vor dem Körper des Tandemmasters mit diesem fest verbunden bzw. vergurtet. Der Passagier wird durch dieses Erlebnis geführt und kann sich darauf beschränken, den Sprung einfach nur zu erleben und einen Teil Stress und Verantwortung dem Tandemmaster zu überlassen.

Gibt es Voraussetzungen, die zu beachten sind?

Man sollte körperlich fit sein, also in guter gesundheitliche Verfassung sein, bei eventuellen Krankheiten oder Unsicherheiten zuvor seinen Arzt konsultieren, um fragliche Gesundheitsaspekte abzuklären. Es ist notwendig, eine Körpergröße von mindestens 1,40 Meter zu haben. Das Körpergewicht sollte 90 kg nicht überschreiten. Man sollte bequeme Freizeitkleidung und Sportschuhe zum Sprung tragen.

Was kostet ein Tandemsprung?

Die Kosten für einen Tandem-Fallschirmsprung variieren von Anbieter zu Anbieter. Für einen üblichen Tandemsprung, mit kurzer Einweisung durch den Tandemmaster, ggf. kurze Anleitung für Trockenübungen, Ausleihe und Hilfe bei Anlegen von Anzug, Helm und Gurtzeug, Aufsteigen mit dem Flugzeug, Sprung und Landung gemeinsam mit dem Tandemmaster sowie ggf. abschließend Erhalt einer Urkunde kann man mit 200€ - 250€ rechnen. Sonderwünsche, wie Begleitung des Sprungs durch einen Kameramann, Video- oder Foto-Aufnahmen per Handykamera etc. durch den Tandemmaster, sind darin in der Regel noch nicht enthalten. Ebenso sollten die Kosten für An- und Abreise zum Sprungplatz einkalkuliert werden, falls man den/die Springer/in selbst dorthin bringen und abholen bzw. 'wieder mitnehmen' möchte, gerade wenn der Platz etwas weiter entfernt liegt. Ein kleiner Imbiss (oft am Sprung- bzw. Flugplatz im Bistro möglich oder sonst auf dem Weg z.B. im Schnellrestaurant an der Autobahn o.ä.) ist nett und kann ebenfalls nicht schaden, diese Euros wären dann ebenfalls zu beachten.

Wie läuft ein Tandem-Fallschirmsprung ab?

Wenn man mit den Organisatoren vor Ort einen Termin für den Sprung vereinbart hat, erhält man von diesen dazu genaue und verbindliche Informationen. In der Regel sollte man sich ca. 30-60 Minuten vor dem Termin am Flug- bzw. Sprungplatz einfinden. Man lernt seinen Tandemmaster kennen und wird von ihm in den genauen Ablauf des Sprungs eingewiesen. Eventuelle Fragen können in diesem Vorgespräch geklärt werden. Meistens wird nun im Rahmen eines Trockentrainings die Freifallhaltung eingeübt, also ein Hohlkreuz zu machen und den Kopf hoch zu halten.

Es wird der Fallschirmspringer-Anzug angelegt, der in der Regel von den Veranstaltern zur Verfügung gestellt wird. Danach wird das Gurtzeug angelegt. Der Tandemmaster prüft all dies nochmal.

Gemeinsam besteigt man schließlich das Flugzeug. Meist ist man als Tandem-Team hier nicht allein, sondern es befinden sich je nach Größe des Flugzeugs noch weitere 10 oder mehr Springer im Flieger. Nach dem Start steigt die Maschine ca. 20 Minuten lang auf ungefähr 4000 Meter Höhe.

Nun wird die Tür geöffnet und es wird etwas windig. Der große Moment in unmittlebarer, greifbarer Nähe. Schließlich heisst es abspringen.

Man fällt nun ca. 30 bis 60 Sekunden frei durch den Himmel. Die Fallgeschwindigkeit beträgt 200 km/h bis 250 km/h. Adrenalin schießt in die Blutbahn, ein ultimativer Kick für Körper und Geist. Wenn man dies vorher mit seinem Tandemmaster bzw. den Organisatoren ausgemacht hat, kann dieser Sprung auch von einem Kameramann aufgezeichnet werden.

Schließlich öffnet zumeist nach ca. 2,5 km Fallstrecke der Tandemmaster den Schirm. Mit einem leichten Ruck wird der freie Fall abgebremst und geht in ein Schweben über. Richtung und Fahrt wird über die Zugleinen gesteuert, die der Tandemmaster kontrolliert. Diese Phase der Schirmfahrt dauert ca. 5 Minuten und schließt mit der Landung am Sprungplatz ab. Kurz vor dem Touchdown wird man vom Tandemmaster angewiesen, die Füße hochzuheben, sodass dieser für eine sichere und hoffentlich recht weiche Landung sorgen kann.

Nachdem man seine neuen Eindrücke etwas sortiert hat und wieder ansprechbar ist, erhält man in der Regel eine Urkunde, die das Ereignis dokumentiert. Der Ablauf variiert im Einzelnen von Veranstalter zu Veranstalter. Den spezifisch für Sie zutreffenden Ablauf bekommen Sie von Ihrem Veranstalter mitgeteilt.

Als Paar gemeinsam springen?

Besonders erlebnishungrige Brautpaare wollen vielleicht einen gemeinsamen Fallschirmsprung erleben. Einerseits der totale Adrenalinkick, andererseits das Gefühl, gemeinsam etwas Großes zu erleben, das sind nur einige der Argumente, die für ein solches Geschenk sprechen. Das Gefühl, gemeinsam mit dem Partner durch die Wolken zu gleiten, den Wind zu spüren und die Geschwindigkeit wahrzunehmen, bringt das Brautpaar einander noch näher.

Falls ein solcher "gemeinsamer Alleinsprung" gewünscht ist, kann man dem Brautpaar die notwendigen Übungssprünge - die mit dem Trainer durchgeführt werden - schenken, damit das Pärchen den eigentlichen Sprung gemeinsam erleben kann, ohne dass die beiden jeweils mit einem Lehrer springen müssen. Das ginge dann in Form eines Lehrgangs in einer Fallschirmspringer-Schule. Eigentlich kann man den beiden dann direkt den Fallschirmspringer-Schein bzw. -Lehrgang schenken.

Eine Alternative könnte es sein, zwei Tandemsprünge zu arrangieren, und mit den Tandemmastern abzuklären, ob man sich ggf. unterwegs "begegnen" kann, das aber liegt im Ermessen der Verantwortlichen.

Trauung in den Wolken

Als besonderen Clou bieten einige Fallschirmsprungschulen übrigens auch eine Trauung in den Wolken an. Dabei wird, in Gruppensprüngen, die Ehesprechung vollzogen. Allerdings ist eine standesamtliche Trauung trotzdem vonnöten, da die über den Wolken nicht rechtskräftig ist. Kosten, Termine und alle weiteren wissenswerten Details bekommt man bei jeder Fallschirmsprungschule.

Überreichen eines Tandemsprung-Gutscheines

Um einen Fallschirmsprung als Hochzeitsgeschenk bzw. den zugehörigen Gutschein dafür zu überreichen, kann man zum Beispiel einen Fallschirm aus einem Taschentuch basteln, das an seinen Ecken jeweils mit Bindschnüren versehen wird, an deren anderem Ende wiederum eine kleine Spielfigur angebracht wird. Das Ganze kann man dann einer Hochzeitskarte oder einem Gutschein für den Fallschirmsprung hinzufügen.

Weitergehende Information:

  • Bestellmöglichkeit für einen Tandemsprung (bundesweit)
    mit Änderungsmöglichkeit des Standorts und/oder des Leistungspakets,
    sogenannte 'Schenksicherheit' (siehe Zielseite), falls das Geschenk für den/die Beschenkte/n nicht passen sollte.
Hochzeitsgeschenke
Impressum
Datenschutz
Aufregende Geschenke
Erholsame Geschenke
Erlebnisreiche Geschenke
Gemeinsame Geschenke (Gruppengeschenke)
Finanzielle Geschenke
Gesunderhaltende Geschenke
Glückbringende Geschenke, Glücksgeschenke
Haushaltsnahe Geschenke
Kreative Geschenke
Kulinarische Geschenke
Künstlerische Geschenke
Lehrreiche Geschenke
Lustige Geschenke
Musikalische Geschenke
Personalisierte Geschenke
Romantische Geschenke
Selbstgemachte Geschenke
Sportliche Geschenke
Touristische Geschenke
Zweisame Geschenke
Hochzeitskarikaturen
Candle-Light Dinner
Hochzeitsbuch
Hufeisen
Handtücher
Baum
Kaffeemaschine
Ballonfahrt
Bausparvertrag
Blumen & Pflanzen
Bungee Sprung
Chefkoch mieten
Dinner in the Sky
Fallschirmsprung
Fitnessstudio
Fotoshooting
Garten
Geschirr & Besteck
Gutschein
Hochseilgarten
Hochzeitszeitung
Kabarettabend
Kochkurs
Kreuzfahrt
Krimidinner
Kurzurlaub
Küchenmöbel
Musical
Massagen
Partnermassage
Personalisiertes Buch
Raftingtour
Renovierungshilfe
Rundflug
Rückenschule
Schmuck
Segeltörn
Schmiedekurs
Spardose für Eheleute
Startkapital
Sternentaufe
Tanzkurs
Theaterkarten
Tischdecken
Wein + eigenem Etikett
Weinseminar
Wellnesswochenende
Wohnungseinrichtung