Einmal eine ganz andere Perspektive zu erleben ist der Traum vieler Menschen. Ein Rundflug ist so eine Möglichkeit, eine andere Perspektive erleben zu können. Wenn der Rundflug außerdem für zwei Personen ausgelegt ist, dann ist er ideal als ein Hochzeitsgeschenk. Denn auf diese Weise lässt sich dem Brautpaar der uralte Wunsch der Menschheit erfüllen: fliegen können.

Mit kleinen Sportflugzeugen, Fabrikaten wie Cessna oder Piper, werden Rundflüge oft angeboten.

Wichtig ist dabei natürlich, dass weder Braut noch Bräutigam an Höhenangst oder Flugangst leiden. Denn dann könnten sie den Blick auf Landschaften und schöne Städte kaum so richtig genießen.

Anbieter für Rundflüge für zwei gibt es inzwischen in fast allen größeren Städten, sehr beliebt sind aber auch Rundflüge über dem Bodensee als Beispiel für ein Naturschauspiel. Insbesondere mittelalterliche Stadtansichten haben aus der Luft heraus einen ganz besonderen Flair, mit alten Stadtmauern und Burgteilen in Kontrast zu den modernen Stadtvierteln. Mit Sicherheit ist auf der Route auch ein Abstecher über das eigene Wohnviertel oder die eigene Wohngegend möglich, ein Blick auf das eigene Haus aus der Luft heraus ist für viele Menschen ein echtes Erlebnis.

Ein umsichtiger Schenker wird dafür sorgen, dass die frisch Vermählten ihre Digitalkamera nicht vergessen bei diesem Ausflug: denn die wunderschönen Luftaufnahmen sollte nicht nur in ihrer Erinnerung, sondern auch in einem Fotoalbum gespeichert werden.